Brückenkopf Romantik

Direkt neben dem Goethe-Haus, auf dem Gelände des geplanten Deutschen Romantik-Museums, bildet die Fliegende Volksbühne Frankfurt einen literarisch-theatralischen Brückenkopf für die Romantik.

Termindetails

Wann

11.05.2014
von 17:00 bis 18:30

Wo

Cantate-Saal, Großer Hirschgraben 21, Frankfurt

Termin übernehmen

Direkt neben dem Goethe-Haus, auf dem Gelände des geplanten Deutschen Romantik-Museums, bildet die Fliegende Volksbühne Frankfurt einen literarisch-theatralischen Brückenkopf für die Romantik.

Ludwig Tieck: Die wundersame Liebesgeschichte der schönen Magelone und des Grafen Peter aus der Provence
Johannes Brahms: Liederzyklus „Die schöne Magelone“

1797 veröffentlichte der 24-jährige Johann Ludwig Tieck seine Sammlung „Volksmaehrchen“ und landete damit seinen ersten Erfolg. Er traf den Geschmack einer Generation, die die Volks-dichtung als neues dichterisches Ideal entdeckte, die dem Analysieren und Reflek-tieren eines mittlerweile erstarrten Aufklärungsdenkens misstraute.

Lesung: Michael Quast
Gesang: Virgil Mischok
Am Flügel: Theodore Ganger

Weitere Informationen über diesen Termin…